Bildungs- und Erziehungsauftrag

Der „Zwergenaufstand“ bietet eine Unterstützung und Ergänzung der elterlichen Erziehung und Bildung der Kinder. Insbesondere soll die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit gefördert werden.


Rechtliche Grundlagen unserer Arbeit ist das Kinderbildungsgesetz des Landes NRW (KiBiz) im Zusammenhang mit den 22,23,24, und 43 SGB VIII (Sozialgesetzbuch der Bundesrepublik Deutschland). Unfälle sind über die gesetzliche Unfallversicherung abgedeckt, wenn die Betreuung durch geeignete Tagespflegepersonen im Sinne des 23 (3) SGB VIII erfolgt.